Presse

Was ist Rohmilch?

Der Expertentipp im September:

Was ist Rohmilch?

Rohmilch ist naturbelassene Milch, die nicht erhitzt und in einer Molkerei verarbeitet wird. Sie wird direkt vom Erzeuger, dem Milchbauern, gewonnen und auf dessen Hof an Endverbraucher verkauft. Auf dem Erzeugerhof wird die Milch nur gefiltert und kühl gelagert – Rohmilch ist in dieser unbehandelten Form die ursprünglichste Milch. Die Gewinnung, Lagerung und Abgabe von Rohmilch unterliegt dabei besonders hohen hygienischen Anforderungen. Derzeit richten immer mehr Landwirte Zapfstellen für frisch gemolkene Rohmilch, sogenannte Milchtankstellen, auf ihren Höfen ein – und bedienen damit die steigende Nachfrage der Verbraucher nach regionalen und wenig verarbeiteten Produkten. Rohmilch enthält etwa vier Prozent Fettgehalt und rund drei Prozent Eiweißanteil. Laut neuesten Studien liefert sie neben einem naturbelassenen Fettgehalt auch Proteinkomponenten, die gut für das Immunsystem sind. Im Kühlschrank gelagert hält Rohmilch circa drei Tage. Aus Rohmilch wird auch Käse verarbeitet – bestimmte Käsesorten wie der Allgäuer Emmentaler und Allgäuer Bergkäse müssen, andere können aus Rohmilch hergestellt werden. Eine entsprechende Kennzeichnung auf der Verpackung ist vorgeschrieben.

Tipp

Rohmilch sollte stets kühl gelagert und vor dem Verzehr zu Hause abgekocht werden. Für gesunde Erwachsene ist der Verzehr von Rohmilch und Rohmilchkäse unbedenklich. Durch das Abkochen der Milch werden eventuell vorhandene Bakterien abgetötet, wie zum Beispiel EHEC oder Listerien, die bei Kleinkindern, Schwangeren, Immungeschwächten und älteren Personen zu gesundheitlichen Problemen führen können.

Bildunterschrift: Rohmilch ist nichts anderes als unbehandelte, das heißt nicht erhitzte und pasteurisierte Milch.

Bildquelle: Landesvereinigung der Bayerischen Milchwirtschaft; LVBM

Abdruck honorarfrei
Belegexemplare erbeten

Downloads:

Zum Speichern bitte mit der rechten Maustaste klicken und "speichern unter" auswählen.

Für Rückfragen:

Julia Christiansen
Presse/Öffentlichkeitsarbeit
Telefon +49 (0)89 544225-25
j.christiansen@milchland-bayern.de

fischerAppelt, relations
Luzie Göttl

Pressebüro
Infanteriestraße 11a
80797 München
Tel: +49 (0) 89 74 74 66 - 38
lsg@fischerappelt.de

 

Schauen Sie mal hier!