Über uns

Aufgaben, „Macher“ und Ziele

Die Landesvereinigung der Bayerischen Milchwirtschaft (LVBM) setzt sich seit 1956 für Qualität, Genuss und Erfolg unserer heimischen Milchprodukte ein.

Unsere wichtigsten Aufgaben

Die LVBM

  • bündelt die Interessen der Organisationen, die in der bayerischen Milchwirtschaft tätig sind
  • koordiniert die Belange der Milchwirtschaft
  • fördert den Absatz von Milchprodukten
  • informiert Verbraucher und Multiplikatoren über Produkte, Rezepte und aktuelle Fragen der Ernährung.


Personen und Gremien

Vorsitzender: Günther Felßner
Stellvertreter
: Markus Bauer
Geschäftsführerin
: Dr. Maria Linderer

Unser zwölfköpfiges Team organisiert Messeauftritte und Ausstellungen, Veranstaltungen zum Beispiel für Journalisten, für Verbraucher, für Lehrkräfte oder Ernährungsberater, Fortbildungen sowie Aktionen im Handel. Außerdem geben wir Broschüren für Genießer und Fachleute heraus und versorgen die Medien regelmäßig mit aktuellen Texten und Bildern.

Die Foren für Beratungen und die Formulierung von Stellungnahmen sind unser Landesfachausschuss und der Wirtschaftsbeirat.

Unsere Ziele

  • Das positive Image von Milch und Käse aus Bayern weiter ausbauen – in Deutschland und im Ausland
  • Die Qualität unserer Milch fördern und erhalten
  • Großen und kleinen Molkereien ein attraktives Forum schaffen
  • Handel und Gastronomie neue Milch- und Käseprodukte aus Bayern vorstellen
  • Die Wertschätzung von Milchprodukten pflegen und ihren Absatz steigern
  • Die bayerische Milchwirtschaft in ihrer Gesamtheit stärken