Rezeptbild herunterladen
Artischockenchips
Drucken

Butter

Artischockenchips

Zutatenliste (für 4 Personen)

  • 1 EL Essig
  • 2 Babyartischocken
  • 200 g Butterschmalz zum Ausbacken
  • Salz
Zeitangaben Auswertung pro Portion
Zubereitung Garzeit Kcal Kj Eiweiß Fett Kohlenhydrate
20 Minuten 64 268 1 6 1
             
  1. Essig mit einem Viertel Liter Wasser in eine Schüssel geben. Zähe äußere Blätter der Artischocken mit einem kleinen Messer entfernen, die obere Hälfte der Artischocken abschneiden. Die Artischockenstiele auf 3-4 cm kürzen und vom Artischockenboden zum Stielende hin schälen. Mit einem Teelöffelstiel in die Mitte der Artischockenblüte einstechen, den Löffelstiel vorsichtig drehen und so das sogenannte Heu aus den Artischockenböden herauskratzen. Artischocken kalt abspülen und ins Essigwasser legen.
  2. Sobald alle Artischocken geputzt sind die Artischocken aus dem Wasser nehmen, abtropfen und hauchdünn schneiden, entweder mit einem scharfen Messer oder mit einem Gourmet- bzw. Trüffelhobel.
  3. Artischockenscheiben auf Küchenpapier abtrocknen, in Butterschmalz goldbraun backen, abtropfen und erst später zum Servieren leicht salzen.

Artischockenchips

Zutaten

 

 

Zutatenliste (für 4 Personen)

  • 1 EL Essig
  • 2 Babyartischocken
  • 200 g Butterschmalz zum Ausbacken
  • Salz