Rezeptbild herunterladen
Heidesand mit Karamell und Schokolade
Drucken

Butter

Heidesand mit Karamell und Schokolade

Zutatenliste
(für eine 20x30cm Form)

  • 250 g weiche Butter
  • 200 g Mehl
  • 80 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1/2 TL Meersalz (Fleur de Sel)
  • 130 g Zuckerrübensirup
  • 2 Dosen gezuckerte Kondensmilch á 400 ml
  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 3 TL Pflanzenöl
  • Etwas Meersalz zum Bestreuen
Zeitangaben Auswertung pro Portion
Zubereitung Garzeit Kcal Kj Eiweiß Fett Kohlenhydrate
35 Minuten ca. 2 Stunden 170 708 3,0 8,0 22,0
             
  1. Den Backofen auf 180 °C (160 °C Umluft) vorheizen und eine 20x30 cm Backform mit Backpapier auslegen. 125 g Butter, Mehl, Zucker, Vanillezucker und Meersalz zu einem glatten Teig verkneten. Mit den Händen in der Form verteilen und gut andrücken. Im Ofen 12-15 Min. backen.
  2. Zuckerrübensirup, 125 g Butter und die Kondensmilch unter ständigem Rühren 12-15 Min. köcheln lassen. Die Karamellmischung auf dem Boden verteilen und weitere 25 Min. backen. Dann im Kühlschrank gut abkühlen lassen.
  3. Die Schokolade grob hacken und mit dem Öl bei niedriger Hitze im Wasserbad schmelzen lassen, über den abgekühlten Karamell verteilen und glattstreichen. Kalt stellen, mit etwas Meersalz bestreuen und in Riegel schneiden.

Heidesand mit Karamell und Schokolade

Zutaten

 

 

Zutatenliste
(für eine 20x30cm Form)

  • 250 g weiche Butter
  • 200 g Mehl
  • 80 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1/2 TL Meersalz (Fleur de Sel)
  • 130 g Zuckerrübensirup
  • 2 Dosen gezuckerte Kondensmilch á 400 ml
  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 3 TL Pflanzenöl
  • Etwas Meersalz zum Bestreuen