Rezeptbild herunterladen
Käse-Canelloni
Drucken

Käse

Käse-Canelloni

Zutatenliste (für 10 Personen)

  • 10 grüne Bandnudeln
  • Salz, Pfeffer
  • 150 g Gelbe Rüben
  • 100 g Rettich
  • 200 g Salatgurke
  • 5 Stangen grüner Spargel
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 TL Senf
  • 6 EL Öl
  • 1 Bund Petersilie
  • 10 Scheiben Butterkäse
Zeitangaben Auswertung pro Portion
Zubereitung Garzeit Kcal Kj Eiweiß Fett Kohlenhydrate
20 Minuten 10 Minuten 199 833 8,0 15,8 6,2
             
  1. Bandnudeln in gesalzenem Wasser bissfest kochen, abgießen und abschrecken. Mit einem feuchten Küchenpapier zudecken und beiseite stellen. Gelbe Rüben, Rettich und Gurke schälen und in etwa 3 mm dicke und 10 cm lange Streifen schneiden. Die holzigen Enden von den Spargelstangen abschneiden und diese blanchieren. Die Stangen längs vierteln und quer halbieren.
  2. Essig, Senf und Öl cremig verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie hacken und mit der Sauce verrühren. Gemüse mit der Sauce marinieren und jeweils auf dem unteren Drittel der Käsescheiben verteilen. Käsescheiben einrollen und jeweils mit einer Bandnudel umwickeln.

Käse-Canelloni

Zutaten

 

 

Zutatenliste (für 10 Personen)

  • 10 grüne Bandnudeln
  • Salz, Pfeffer
  • 150 g Gelbe Rüben
  • 100 g Rettich
  • 200 g Salatgurke
  • 5 Stangen grüner Spargel
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 TL Senf
  • 6 EL Öl
  • 1 Bund Petersilie
  • 10 Scheiben Butterkäse