Rezeptbild herunterladen
Kalbsschnitzelchen mit Lattichgemüse
Drucken

Käse

Kalbsschnitzelchen mit Lattichgemüse

Zutatenliste (für 4 Personen)

  • 500 g hauchdünne Kalbsschnitzelchen (ca. 16 Stück)
  • 1 Lattichsalat (= Romanasalat)
  • 300 g Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 30 g Sardellen
  • 1/2 Zitrone
  • 4 EL Olivenöl
  • 160 g Allgäuer Bergkäse
  • Salz, Pfeffer
Zeitangaben Auswertung pro Portion
Zubereitung Garzeit Kcal Kj Eiweiß Fett Kohlenhydrate
15 Minuten 5 Minuten 467 1956 41,7 29,9 6,5
             
  1. Lattich waschen und in breite Streifen schneiden. Tomaten waschen, putzen und in grobe Stücke schneiden. Knoblauch und Sardellen hacken. Zitrone auspressen.
  2. Die Schnitzelchen in großen Pfannen mit etwas Olivenöl von beiden Seiten etwa 1 Min. braten: Erst danach würzen und warm stellen.
  3. In dieselbe Pfanne Knoblauch, Sardellen und das Gemüse geben und 2-3 Min. anbraten. Mit Zitronensaft ablöschen, restliches Olivenöl dazugießen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Lattichgemüse mit den Schnitzelchen und der warmen Vinaigrette anrichten. Den Bergkäse großzügig darüber hobeln.

Kalbsschnitzelchen mit Lattichgemüse

Zutaten

 

 

Zutatenliste (für 4 Personen)

  • 500 g hauchdünne Kalbsschnitzelchen (ca. 16 Stück)
  • 1 Lattichsalat (= Romanasalat)
  • 300 g Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 30 g Sardellen
  • 1/2 Zitrone
  • 4 EL Olivenöl
  • 160 g Allgäuer Bergkäse
  • Salz, Pfeffer