Rezeptbild herunterladen
Laugen-Grissini
Drucken

Milch

Laugen-Grissini

Zutatenliste (für 10 Personen)

  • 500 g Mehl
  • 1 EL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 1 Beutel Trockenhefe
  • 175 ml Vollmilch
  • 125 g Butter
  • 20 ml Brezenlauge (vom Bäcker oder aus dem Bäckerei-Fachhandel)
  • 4 EL grobes Meersalz
Zeitangaben Auswertung pro Portion
Zubereitung Garzeit Kcal Kj Eiweiß Fett Kohlenhydrate
20 Minuten 10 Minuten 286 1200 5,9 11,5 38,8
             
  1. Mehl, Zucker und Salz in einer Schüssel mischen. Trockenhefe in einer Mulde mit lauwarmer Milch verrühren, mit Mehl bestäuben und zugedeckt an einem warmen Ort 10 Min. gehen lassen. Mehlmischung mit der Butter verkneten, bis der Teig nicht mehr klebt. Die Schüssel abdecken und 60-90 Min. gehen lassen.
  2. Backofen auf 200 °C (180 °C Umluft) vorheizen. Aus dem Teig 15-20 cm lange, 5 mm dicke Rollen formen. Teigstangen zugedeckt 15 Min. gehen lassen, danach mindestens 15 Min. im Tiefkühler kalt stellen. Brezenlauge nach Packungsanweisung mit Wasser verdünnen, die Teigstangen darin eintauchen. Mit Meersalz bestreuen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und 10 Min. backen.

Laugen-Grissini

Zutaten

 

 

Zutatenliste (für 10 Personen)

  • 500 g Mehl
  • 1 EL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 1 Beutel Trockenhefe
  • 175 ml Vollmilch
  • 125 g Butter
  • 20 ml Brezenlauge (vom Bäcker oder aus dem Bäckerei-Fachhandel)
  • 4 EL grobes Meersalz