Rezeptbild herunterladen
Karamellisiertes Zwiebel-Aprikosen-Chutney
Drucken

Herbst/Winter

Karamellisiertes Zwiebel-Aprikosen-Chutney

Zutatenliste (für 4 Twist-Off-Gläser à 250 g)

  • 500 g weiße Zwiebeln
  • 200 g getrocknete Aprikosen
  • 2 EL Rohrzucker
  • 2 EL Gelierzucker 2:1
  • 45 ml Apfelessig
  • 3 EL Aprikosenmarmelade
  • 1 Rote Peperoni
  • 1 Zimtstange
  • 1 Lorbeerblatt
Zeitangaben Auswertung pro Portion
Zubereitung Garzeit Kcal Kj Eiweiß Fett Kohlenhydrate
40 Minuten 271 1139 4,1 0,7 53,3
             
  1. Die Zwiebeln schälen und mit den Aprikosen fein würfeln.
  2. Den Rohrzucker in einem Topf goldbraun karamellisieren lassen und mit 200 ml Wasser ablöschen. Kurz köcheln, bis der Karamell sich aufgelöst hat. 
  3. Die Peperoni entkernen und kleinhacken. Jetzt Peperoni, Lorbeer, Zimt, Zwiebelwürfel, Aprikosenwürfel, Essig, Gelierzucker und Marmelade mit dem Karamell mischen. Wenn es zu süß ist, noch etwas Apfelessig dazugeben. Das Ganze 10 Min. köcheln lassen und heiß in die Gläser füllen. Die Gläser 10 Min. auf den Kopf stellen und das Chutney abkühlen lassen.

Karamellisiertes Zwiebel-Aprikosen-Chutney

Zutaten

 

 

Zutatenliste (für 4 Twist-Off-Gläser à 250 g)

  • 500 g weiße Zwiebeln
  • 200 g getrocknete Aprikosen
  • 2 EL Rohrzucker
  • 2 EL Gelierzucker 2:1
  • 45 ml Apfelessig
  • 3 EL Aprikosenmarmelade
  • 1 Rote Peperoni
  • 1 Zimtstange
  • 1 Lorbeerblatt