Rezeptbild herunterladen
Mango mit Champagnersabayon gratiniert
Drucken

Desserts

Mango mit Champagnersabayon gratiniert

Zutatenliste (für 4 Personen)

  • 2 reife Mango
  • 2 TL brauner Zucker
  • 2 TL Zitronensaft
  • 3 Eigelb
  • 30 g Zucker
  • 50 ml Champagner
  • 80 g Frischkäse
  • 20 g Macadamianüsse
  • 60 g Himbeeren
  • Puderzucker
Zeitangaben Auswertung pro Portion
Zubereitung Garzeit Kcal Kj Eiweiß Fett Kohlenhydrate
25 Minuten 269 1127 7,2 12,3 28,6
             
  1. Mangos schälen, die Hälften mit einem scharfen Messer vom Kern lösen und in dünne Scheiben schneiden. Fächerartig auf Teller verteilen, mit dem Zucker bestreuen und Zitronensaft darüber träufeln.
  2. Macadamianüsse grob hacken und unter einem Grill goldbraun rösten.
  3. Eigelb, Zucker und Champagner auf kochendem Wasserbad dickschaumig zum Sabayon aufschlagen. Frischkäse unterziehen und abkühlen. Dabei ab und zu umrühren.
  4. Mangoteller mit dem Sabayon überziehen und unter einem Salamander hell gratinieren. Mit Macadamianüssen und Himbeeren garnieren und mit Puderzucker bestreuen.

Mango mit Champagnersabayon gratiniert

Zutaten

 

 

Zutatenliste (für 4 Personen)

  • 2 reife Mango
  • 2 TL brauner Zucker
  • 2 TL Zitronensaft
  • 3 Eigelb
  • 30 g Zucker
  • 50 ml Champagner
  • 80 g Frischkäse
  • 20 g Macadamianüsse
  • 60 g Himbeeren
  • Puderzucker