Rezeptbild herunterladen
Windbeutel mit Nougat und Quitten
Drucken

Desserts

Windbeutel mit Nougat und Quitten

Zutatenliste (für 12-14 Stück)

  • 2 Quitten (ca. 300g)
  • 90 g Zucker
  • 1/2 TL frisch geriebener Ingwer
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 200 ml Apfelsaft
  • 2-3 EL Saucenbinder hell
  • 40 g Vanillepuddingpulver
  • 90 g Nussnougat
  • 420 ml Milch
  • 180 g weiche Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zucker
  • 150 g Mehl (Typ 405)
  • 4 Eier
  • 2 Eigelbe (M)
  • Etwas Fett für das Backblech
Zeitangaben Auswertung pro Portion
Zubereitung Garzeit Kcal Kj Eiweiß Fett Kohlenhydrate
80 Minuten 25 Minuten 292 1218 5,5 18,0 27,0
             
  1. Die Quitten schälen, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. In einem Topf mit 50 g Zucker, geriebenem Ingwer, Vanillezucker und Apfelsaft 15-20 Min. abgedeckt köcheln lassen. Den Saucenbinder einrühren und abkühlen lassen.
  2. 275 ml Milch aufkochen. Die restliche Milch mit 40 g Zucker, Puddingpulver und 2 Eigelben glatt rühren. Die Mischung in die kochende Milch rühren und 2 Min. köcheln lassen. Das Nougat würfeln und unter die Creme rühren. Die Masse flach in ein Gefäß füllen und mit Frischhaltefolie abgedeckt kalt stellen. Die Creme mit einem Handrührgerät glatt rühren, 120 g Butter zugeben und die Masse 6 Min. aufschlagen.
  3. Je 120 ml Milch und Wasser mit 60 g Butter, einer Prise Salz und 1 TL Zucker aufkochen. Das Mehl auf einmal mit einem Holzlöffel unterrühren. Bei mittlerer Hitze so lange rühren bis ein glatter Teig entstanden ist. 3-4 Min. rühren und den Teig abbrennen bis sich eine weiße Schicht am Topfboden bildet. Den Teig in eine Schüssel geben und 4-5 Min. abkühlen lassen. Dann die Eier nacheinander mit einem Knethaken unterrühren.
  4. Den Backofen auf 200 °C (180 °C Umluft) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig in einen Spritzbeutel mit Sterntülle (Gr. 12) füllen und kleine Rosetten auf das Backblech spritzen. Im Backofen 20-25 Min. goldbraun backen. Die Windbeutel auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Mit Quitten und Nougatcreme füllen und servieren.

Windbeutel mit Nougat und Quitten

Zutaten

 

 

Zutatenliste (für 12-14 Stück)

  • 2 Quitten (ca. 300g)
  • 90 g Zucker
  • 1/2 TL frisch geriebener Ingwer
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 200 ml Apfelsaft
  • 2-3 EL Saucenbinder hell
  • 40 g Vanillepuddingpulver
  • 90 g Nussnougat
  • 420 ml Milch
  • 180 g weiche Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zucker
  • 150 g Mehl (Typ 405)
  • 4 Eier
  • 2 Eigelbe (M)
  • Etwas Fett für das Backblech