Rezeptbild herunterladen
Käse-Avocado-Cocktail
Drucken

Snacks + Fingerfood

Käse-Avocado-Cocktail

Zutatenliste (für 4 Personen)

  • 150 g Salatkäse
  • 2 reife Avocados
  • 200 g Flaschentomaten
  • 1/4 Chilischote
  • 2 Limetten, unbehandelt
  • 2-3 EL Rapsöl (kaltgepresst)
  • 1 EL Quittengelee
  • 1/2 TL Wasabipaste
  • 1/2 Bund Zitronenthymian
  • Salz
Zeitangaben Auswertung pro Portion
Zubereitung Garzeit Kcal Kj Eiweiß Fett Kohlenhydrate
20 Minuten 343 1443 8,9 27,1 11,9
             
  1. Salatkäse quer halbieren, beide Hälften in Würfel schneiden. Avocado schälen, halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch würfeln. Tomaten vierteln, Stielansatz und die Kerne entfernen. Tomatenviertel in Spalten schneiden.
  2. Chili längs halbieren, die Kerne entfernen, das Fruchtfleisch fein hacken. Limetten waschen, die Schale abreiben. Die Limetten schälen und filetieren, dabei den Saft auffangen. Limettensaft und –filets mit Chili, Rapsöl, Quittengelee und Wasabipaste in einem Blitzhacker pürieren. Die Sauce mit Salz würzen.
  3. Thymianblättchen abzupfen. Die Hälfte davon beiseite stellen, den Rest grob hacken. Salatkäse, Avocado und Tomaten mit Sauce und den gehackten Kräutern mischen und in Gläser verteilen. Mit Kräuterblättchen garnieren.

    TIPP: Servieren Sie unsere frische Vorspeise mit gebratenen Riesengarnelen für eine zeitgemäße Variante des klassischen Krabbencocktail.

Käse-Avocado-Cocktail

Zutaten

 

 

Zutatenliste (für 4 Personen)

  • 150 g Salatkäse
  • 2 reife Avocados
  • 200 g Flaschentomaten
  • 1/4 Chilischote
  • 2 Limetten, unbehandelt
  • 2-3 EL Rapsöl (kaltgepresst)
  • 1 EL Quittengelee
  • 1/2 TL Wasabipaste
  • 1/2 Bund Zitronenthymian
  • Salz